26.05.2017
Badminton ... ist nicht Federball
Die Sportgruppe Badminton für Erwachsene ist eine “starke“ Gruppe und musste bereits in 2 Trainingseinheiten aufgeteilt werden. “Neulinge” sind immer willkommen. Ab März 2009 besteht auch für Kinder und Jugendliche der Altersgruppe 14-17 Jahre die Möglichkeit, Badminton in der Vereinshalle des TuS zu spielen.
Badminton ist ein Rückschlagspiel, das mit einem kleinen Federball gespielt wird. Es kann sowohl von zwei Spielern als Einzel als auch von vier Spielern als Doppel oder Mixed gespielt werden. Es erfordert wegen der Schnelligkeit und der großen Laufintensität eine entsprechende körperliche Fitness. Der Begriff Badminton wird oft fälschlicherweise mit dem Freizeitspiel Federball gleichgesetzt, das im Gegensatz zu Badminton möglichst lange Ballwechsel zum Ziel hat, während Badminton ein Wettkampfsport ist und nach festen Regeln gespielt wird.
 
Terminvorschau